Nachrichten

Inhalt: 

Einschulungstag Vollzeitbildungsgänge, BBS Ingelheim, Schuljahr 2021/2022

Am 30.08.2021,  Standort: BBS Ingelheim, Wilhelm-Leuschner-Straße 25

Einschulung VZ 20212022

 Bitte entnehmen Sie dem PDF-Dokument die weiteren Informationen zur Einschulung am 30.08.2021:

pdfEinschulungstag Vollzeitbildungsgänge12/07/2021, 08:11

Einschulungstage Berufsschule, BBS Ingelheim, Schuljahr 2021/2022

Am 30.08.2021,  Standort: BBS Ingelheim, Wilhelm-Leuschner-Straße 25

Einschulung BS 30 08 20212022

Am:  01.09.2021, 13.09.202, 20.09.2021 und 25.10.2021,  Uhrzeit 07:30 Uhr
Standort: BBS Ingelheim Außenstelle, LudwigLangstädter-Str. 6 (Kaiserpfalz-Realschule)

Einschulung BS BLOCK 20212022

  Bitte entnehmen Sie dem PDF-Dokument die weiteren Informationen zur Einschulung am 30.08.2021,  01.09.2021, 13.09.202, 20.09.2021 und 25.10.2021 :

pdfEinschulungstag Berufsschule 2021.pdf20/08/2021, 08:07

 Weitere aktuelle und wichtige Dokumente zum Schulstart: 

pdf10._Hygieneplan.pdf

 

 

IntroText 20200313 071835Sehr geehrte Schulleitungen,
sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie wissen, ist die Testpflicht für Schülerinnen und Schüler und das Personal seit dem 1. Juli in § 12 der rheinland-pfälzischen Corona-Bekämpfungsverordnung (CoBeLVO) geregelt. Danach ist die Teilnahme am Präsenzunterricht nur zulässig für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte, die zweimal in der Woche in der Schule mittels eines anerkannten Tests auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 getestet werden oder die zu Beginn des Schultages über einen Nachweis verfügen, dass keine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus vorliegt.

Mit Blick vor allem auf die mögliche Verbreitung von weiteren SARS-CoV-2- Virusvarianten (VOC) durch Reiserückkehrende wird diese Regelung auch in den ersten beiden Unterrichtswochen nach den Sommerferien vom 30. August bis 10. September 2021 fortgeführt.

Ich bitte Sie daher darum, die Testpraxis in den Schulen auch in den ersten beiden Wochen nach den Sommerferien im bisherigen Umfang fortzusetzen. Ausgenommen davon sind - wie derzeit auch - Personen, die als geimpft oder genesen gelten.